Unsere Spedition stellt sich vor

 
unser Team Cottbus
Team Cottbus und Herzberg
30.03.1990 Firmengründung
"In der Zeitung las ich ein Angebot zum Transport von Zeitungen. Dafür habe ich mich beworben. Ich setzte mich damals gegen große Konkurrenz durch und bekam den Job" so ist von dem Unternehmer über die Firmenanfänge zu erfahren. Da Zeitungen hauptsächlich nachts und morgens ausgefahren werden, war noch viel Platz für andere Aufgaben am Tag. Jürgen Lehmann fand neue Aufgaben.
1994 In diesem Jahr kam ein Vertrag mit der Cottbuser Gourmetfleischerei zustande. Der Fuhrpark und die Kraftfahrer wurden von Gourmet übernommen. Darunter auch eine Kraftfahrerin.
Seitdem liefert die Spedition Lehmann von Montag bis Freitag die frischen Wurst- und Fleischwaren in die Region. Weitere Kühlfahrzeuge wurden angeschafft.
2000

Seit dem Jahr 2000 fährt unsere Spedition für die Campina GmbH aus Elsterwerda (Molkerei- und Joghurtprodukte). Daraus entstand eine zuverlässige Partnerschaft, welche in der Laufe der Folgezeit weiter ausgebaut wurde.

"Ohne die Zuverlässigkeit und den Fleiß meiner Fahrer bzw. meiner Fahrerin hätte ich es nie geschafft. Hinzu kommt, dass ich im Autohaus Cottbus einen zuverlässigen Partner habe, der stets für flotte Fahrzeuge sorgt", resümiert Jürgen Lehmann. Dabei verschweigt er nicht, dass der Erfolg immer wieder neu erkämpft sein will.
2003 Die Spedition Lehmann wird Hausspediteur des zweitgrößten Eierproduzenten in Brandenburg, der Firma EHLEGO.
 

Heute beschäftigt Jürgen Lehmann 18 Mitarbeiter.

unser Team Cottbus
Team 2005